Neues Werbefahrzeug für die Sozialstation

Die Sozialstation St. Martin durfte sich erneut über ein Werbefahrzeug, einen Ford Kombi,  freuen.

Verabschiedeter Geschäftsführer Josef Benz und Geschäftsführerin Eliza Weiss bedankten sich recht herzlich bei den Partnern aus Gewerbe, Dienstleistungen und Handel die dies durch ihre auf dem Auto platzierte Werbung möglich machten.

Die Sozialstation legt bei der Pflege von ihren rund 170 Patienten im Dienstgebiet Langenargen, Kressbronn und Eriskirch meist über 10000 km/Jahr pro Auto zurück und freut sich daher umso mehr um eine Erweiterung ihres Fuhrparks.

(Quelle: Sozialstation St. Martin Langenargen,2019)